Knog „Oi“: Die Fahrradklingel, die nicht nach Fahrradklingel aussieht

Knog-Oi-Minimalistische-Fahrradklingel-Klingel-Glocke-Fahrrad-1

Bei Knog hat man sich Gedanken gemacht, wie eine Fahrradklingel denn abseits gewohnter Formen aussehen könnte. Herausgekommen ist dabei „Oi“ – eine ringförmige Klingel, für die über Kickstarter Unterstützer gesucht werden.

Eine Übersicht kompakter Klingeln fürs Fahrrad gab es hier ja schon kürzlich.  Jetzt nahm sich auch Knog – bekannt durch seine winzigen Fahrradlämpchen – dem Thema an und ging dabei noch einen Schritt weiter: Ziel dabei war es, formal eine neue und unauffällige Umsetzung einer Fahrradklingel zu finden. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die „Oi“ benannte Klingel ähnelt formal einem breiten Ring mit Aluminium- oder Titanoberfläche und integriert sich dadurch absolut unauffällig am Lenker des Fahrrads.

Knog-Oi-Minimalistische-Fahrradklingel-Klingel-Glocke-Fahrrad-2 Knog-Oi-Minimalistische-Fahrradklingel-Klingel-Glocke-Fahrrad-3

Insgesamt gibt es die Oi in fünf Varianten: Aus günstigem Aluminium gefertigt in den Farben Silber, Messing, Kupfer und Schwarz sowie teurer in einer Variante aus Titan. Alle Modelle stehen in zwei Größen für unterschiedliche Lenkerdurchmesser zu Auswahl: Die SML (small) Oi für Lenker mit bis zu 22.2mm Durchmesser, die LRG (large) Oi für Lenker mit einem Durchmesser von bis zu 31.8mm.

Knog-Oi-Minimalistische-Fahrradklingel-Klingel-Glocke-Fahrrad-4

Aktuell kann man die Produktion über die Finanzierungsplattform Kickstarter unterstützen – und darf sich dann ab voraussichtlich August über eine Lieferung der Oi freuen. Die Preise beginnen bei 26 $ für das Modell aus Aluminium, die edle Titan-Variante kostet $ 47. Weitere Infos und die Bestellmöglichkeit gibt es auf der Kickstarter-Seite von Knog.

Update (17. Oktober 2016): Inzwischen kann die Knog Oi Fahrradklingel auch hier bei Amazon bestellt werden!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.