Limitiertes Geburtstagsmodell: Das Canyon Commuter Brooks 150

Canyon-Commuter-Brooks-150-Urban-Bike-Limited-Edition-Teaser

Beim Fahrradzubehör-Spezialisten Brooks blickt man inzwischen auf 150 Jahre Firmengeschichte zurück. Aus diesem Grund haben sich die Engländer mit Canyon zusammengetan. Das Ergebnis ist das limitierte Modell „Commuter Brooks 150“.

150 Jahre Handwerkskunst aus England: Zur Feier dieses Jubiläums haben sich Brooks und Canyon zusammengeschlossen und lassen Tradition und Innovation zum Canyon Commuter Brooks 150 verschmelzen.

Die Basis dafür bildet das neue Canyon Commuter 6.0 – eine neue und günstigere Commuter-Variante, die auf den aufwändigen Rahmen mit integriertem Lenkervorbau der Topmodelle verzichtet und stattdessen einen konventionalen Rahmen nutzt. Der Antrieb erfolgt über einen sauberen und wartungsarmen Zahnriemen, geschaltet wird mit Shimanos Alfine-Nabenschaltung mit 11 Gängen. Für Canyons Commuter-Serie typisch ist die praxisgerechte Ausstattung mit hochwertiger LED-Beleuchtung von Supernova, Schutzblechen und Gepäckträger.

Im Verlgeich zum Standardmodell kann das Commuter Brooks 150 allerdings mit einigen Besonderheiten aufwarten: Angefangen bei der exklusiven Rahmenfarbe „Tundra Green“, welche perfekt mit den schwarzen Komponenten und kleinen Details in Kupfer harmoniert bis hin zu den zahlreichen Brooks-Teilen. Das Ergebnis ist ein Rad, das Stil und britisches Understatement perfekt verkörpert.

Canyon-Commuter-Brooks-150-Urban-Bike-Limited-Edition-Gates-Carbon-DriveCanyon-Commuter-Brooks-150-Urban-Bike-Limited-Edition-Supernova-Detail Canyon-Commuter-Brooks-150-Urban-Bike-Limited-Edition-Copper-KupferCanyon-Commuter-Brooks-150-Urban-Bike-Limited-Edition

Brooks steuert mit dem Sattel „Cambium C15“, den Lenkergriffen „GP1 150“ hervorragend abgestimmte Teile bei, die dem Rad zusätzliche Exklusivität verleihen. Zudem kommt das Commuter Brooks 150 mit der „Land’s End Rear Travel Panniers“ Radtsche – einer Gepäcktasche aus leichtem und wasserdichtem Material mit einem Fassungsvermögen von 19 bis 23 Litern. Auch hier wird der schwarze Look mit kupfernen Details kombiniert. 

Canyon-Commuter-Brooks-150-Urban-Bike-Limited-Edition-Supernova-Scheinwerfer Canyon-Commuter-Brooks-150-Urban-Bike-Limited-Edition-Supernova-Lenkergriff-BarendsCanyon-Commuter-Brooks-150-Urban-Bike-Limited-Edition-Supernova-SattelCanyon-Commuter-Brooks-150-Urban-Bike-Limited-Edition-Sattel-TascheCanyon-Commuter-Brooks-150-Urban-Bike-Limited-Edition-Supernova-Alfine-Zahnriemen

Das Canyon Commuter Brooks 150 ist ab sofort und exklusiv über den Canyon-Webshop zum Preis von 1.866 Euro erhältlich (Quizfrage: In welchem Jahr wurde Brooks gegründet?). Die Auflage des Rads ist – passend zum Jubiläum – auf 150 Stück limitiert und dürfte schnell ausverkauft sein; Interessenten sollten also nicht zu lange warten!
"


Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.