Miito: Die Neuerfindung des Wasserkochers

Miito-Universeller-Wasserkocher-Induktion-Heizstab-Tasse-Kanne-Glas-Wasser-Milch-Tee-1

Hand auf’s Herz: Bei der Benutzung des Wasserkochers erhitzt man meist viel zu viel Wasser, als man tatsächlich benötigt – was zu einer unnötigen Wasser- und Energieverschwendung führt. Abhilfe könnte aber bald Miito schaffen: Hier lässt ein drahtloser Heizstab das Wasser direkt in der Tasse oder Kanne zum Kochen bringen!

Miito-Universeller-Wasserkocher-Induktion-Heizstab-Tasse-Kanne-Glas-Wasser-Milch-Tee-3

Entwürfe und Prototypen von Miito waren schon seit geraumer Zeit im Internet zu sehen, auch wurde der innovative Küchenhelfer seitdem mit zahlreichen Designpreisen ausgezeichnet – doch nun wird es konkret mit der Produktion des Miito.

Miito ist eines der Vorzeigeprojekte für den kürzlichen Start der Crowdfunding-Plattform Kickstarter in Deutschland: Über die populäre Finanzierungsplattform sucht man genügend Unterstützer, die mit ihrer Vorab-Bestellung eine Startfinanzierung von 150.000 Euro sicherstellen. Aktueller Zwischenstand: 30 Tage vor dem Ende der Finanzierungsrunde liegen schon Bestellungen im Wert von 175.00 Euro vor – die Produktion ist damit schonmal finanziell sichergestellt.

Doch nun zur Funktion des Miito: Der innovative Wasserkocher besteht aus nur zwei Teilen: Eine kreisrunde Basis, die mit der Steckdose verbunden ist, und ein 26 cm langer Heizstab. Möchte man eine Flüssigkeit erhitzen, kann man diese in einem beliebigen Gefäß auf die Plattform stellen – in das Gefäß selbst wird dann der Heizstab gestellt. Was nun passiert klingt nach Magie, bedient sich aber schlicht der Induktions-Technik: Die Flüssigkeit – egal ob Wasser, Milch oder auch Suppe – wird direkt im gewünschten Gefäß zum Kochen gebracht!

Miito-Universeller-Wasserkocher-Induktion-Heizstab-Tasse-Kanne-Glas-Wasser-Milch-Tee-Aktion

Für das Aufkochen eines 200 ml fassenden Glases benötigt Miito etwa 60 Sekunden, das Wasser in einer Keramik-Kanne mit 500 ml kocht nach 2,5 Minuten. Übrigens spielt es laut Hersteller keine Rolle, welche Art von Gefäß man benutzt – einzig sollte am Boden genug Platz sein, damit der Heizstab hineingestellt werden kann. Letztlich überzeugt der Miito zudem durch sein elegantes und minimalistisches Design, mit dem er fast jeden aktuell erhältlichen Wasserkocher in den Schatten stellt.

Miito-Universeller-Wasserkocher-Induktion-Heizstab-Tasse-Kanne-Glas-Wasser-Milch-Tee-2

Über Kickstarter können Interessierte den Miito direkt bestellen – dort wird er aktuell zum Vorzugspreis von 90 Euro angeboten. Doch sollte man sich in Geduld üben: Die Auslieferung ist leider erst für April 2016 anvisiert!


Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.