DIY: Fahrradsattel neu beziehen

DIY-Fahrrad-Sattel-Neu-Ueberziehen-Beziehen-Leder-Bezug-12

Ein Projekt, welches so nie geplant war: Eigentlich war ich auf der Suche nach einer passenden Kombination aus Lenkergriffen und Sattel, beides mit demselben Leder bezogen. Bei Brooks wird man da natürlich schnell fündig – allerdings zu einem Preis, der in diesem Fall das Budget gesprengt hätte. Dann stolperte ich über eine Anleitung, wie man einen Sattel selbst neu beziehen kann. Das sah machbar aus, ein alter Sattel war auch noch vorhanden und außerdem war damit die Möglichkeit gegeben, aus dem gleichen Bezug passende Griffe zu bauen. Los geht’s!

(mehr …)

DIY: DJ-Möbel aus Ikea’s Besta-Serie

unhyped-dj-table-shelf-moebel-pult-regal-ikea-besta-hack-expedit-kallax-alternative-01

Wer zwei Plattenspieler und ein Mischpult optisch ansprechend im Wohnzimmer unterbringen möchte, hat nicht viel Möglichkeiten. Im einfachsten Fall stellt man alles auf ein Sideboard oder Regal. Doch sieht das Ganze oftmals recht unelegant und durch die ganzen Kabel schnell chaotisch aus. Stilvoller sind da die Lösungen, bei denen die Geräte ins Möbel eingelassen sind – und nur die Geräte-Oberseiten herausschauen. Hier gibt es einige maßgeschneiderte Lösungen, allen voran die edlen Pulte von Hoerboard. Doch auch diese Variante kann nachteilig sein: Abgesehen vom Preis hat nicht jeder den Platz für solch ein Teil oder es passt optisch nicht zum Rest des Raums. Lange Rede, kurzer Sinn: Manchmal ist es die beste Lösung, sich selbst ein passendes Möbelstück zu bauen!

Zeit für einen Ikea Hack: Wer im Internet nach geeigneten Selbstbau-Lösungen sucht, findet zu 100% zum Großteil Umbauten des Ikea Expedit Regals (bzw. inzwischen wohl des Ikea Kallax Regals). Dessen Fächer eignen sich perfekt um Schallplatten aufzubewahren – kein Wunder also, dass genau dieses Modell besonders oft Verwendung findet (zumal es auch recht preiswert ist). Dass es aber nicht immer das Expedit bzw. Kallax sein muss, soll folgende Anleitung zeigen …

(mehr …)