VanMoof Electrified 2018 – Urban E-Bikes mit integriertem Diebstahlschutz

VanMoof frischt seine Flotte urbaner E-Bikes auf und bringt mit den Modellen S2 und X2 gleich zwei neue Räder, die neben dem fast unsichtbar elektrischen Antrieb auch innovative Features wie einen Diebstahlschutz bieten.

Auf den ersten Blick gleicht das neue VanMoof Electrified S2 dem Vorgänger ziemlich stark – doch gibt es durchaus einige interessante Neuerungen: der unsichtbar verbaute Akku bietet nun mit 504 Wh eine deutlich größere Leistung (vorher waren es 418 Wh) und im Oberrohr integriert ist nun ein Matrix-Dsiplay mit 144 LEDs, welches unter anderem die Geschwindigkeit anzeigt oder zum Deaktivieren des Diebstahlschutzes via Zahlencode dient (ansonsten entsperrt sich das Rad auch optional durch eine Bluetooth-Verbindung zum Smartphone).

Zur Aktivierung der Diebstahlschutz-Funktion kann mit dem Fuß ein Schalter im Rahmen am Hinterrad gedrückt werden. Ab diesem Zeitpunkt reagiert das Rad auf Bewegungen – wenn zum Beispiel ein Dieb das Rad fortbewegen will, ertönt ein lauter Warnton und die Beleuchtung beginnt zu blinken. Via App erfolgt eine Benachrichtigung über den vermeintlichen Diebstahl und das Rad lässt sich dann per Tracking-Signal verfolgen. Somit handelt es sich hier nicht um einen Hardware-Schutz, wie man es von einem herkömmlichen Schloss gewohnt ist; trotzdem dürften die genannten Maßnahmen in vielen Fällen ausreichen, dass ein potenzieller Dieb lieber die Finger vom VanMoof Electrified lässt. Zudem bietet VanMoof über den zusätzlichen (und kostenpflichtigen) Bike Hunter Service an, das Rad wieder aufzuspüren oder ein Ersatzrad zu liefern.

VanMoof Electrified S2 mit 28″ Rädern

Weitgehend unverändert zum Vorgänger bleibt der Antrieb mittels Frontmotor in Kombination mit einer automatischen 2-Gang-Nabenschaltung. Das Gewicht verändert sich mit 19 kg ebenso kaum, und weiterhin sind ein 40 Lux-Scheinwerfer und ein Rücklicht im Rahmen integriert.

Neben dem VanMoof Electrified S2 mit klassischer Größe und 28″ Bereifung gibt es nun auch das Electrified X2 mit kompakter 24″ Bereifung, welches sich insbesondere an kleinere Fahrer(innen) richten soll. Beide Modelle stehen in den Farben Thunder Grey und Fog White zur Auswahl.

VanMoof Electrified X2 mit 24″ Rädern

Ab dem 7. Juni 2018 lassen sich die neuen urbanen VanMoof E-Bikes vorbestellen, die ersten 2.000 Besteller erhalten zudem einen satten Rabatt von 1.000 Euro. So kostet das Rad dann nur 2.398 Euro, der reguläre Verkaufspreis wird danach  bei 3.398 Euro liegen. Ein Wermutstropfen ist einzig die Lieferzeit – die neuen Electrified-Modelle werden erst im Herbst (bis November 2018) geliefert werden. 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.